Dieses Modell ist natürlich in unterchiedlichen Farben erhältlich. Ich denke es ist für jeden etwas dabei. Durch den klick aufs Bild werdet Ihr direkt auf die entpsrechenden Shopseite geleitet und könnt dort auch weitere Infos zur Zusammensetztung etc. sehen bzw. natürlich auch direkt kaufen.


JustDegrade307KnäuelJustDegrade303KnäuelJustDegrade306KnäuelJustDegrade300KnäuelJustDegrade302Knäuel

 

 

 

 

 

Ich habe natürlich zunächst genau nach der Anleitung gearbeitet und nach wenigen Reihen festgestellt, dass die angegebene Nadelstärke 4 mm für mich als relativ fest Strickende definitiv zu klein ist. Also was tun? Genau! Alles wieder aufribbeln und dann mit 5 mm Nadelstärke erneut versuchen. Hier war nach wenigen Reihen klar – so klappt es.

Danach kam ich ziemlich schnell voran und wollte nach dem ersten Rapport wie angegeben mit Reihe 19 weiterarbeiten. Ich habe mich streng an die Anleitung gehalten und recht bald festgestellt: „Da passt etwas nicht“. Also kurz überlegt und dann kam die Erleuchtung. Durch die Zunahmen verändern sich natürlich die Maschen vor dem Zopf bei jedem Rapport. Also habe ich gezählt und darauf geachtet, dass ich den Ablauf der Maschen beibehalte aber immer wieder an die Maschenzahl anpassen. Ist nicht wirklich schwierig, aber muss daran denken. Wenn man dies beachtet sitzen die Zöpfe immer schön versetzt, übereinander und in der Mitte.

Ich war jetzt schon ganz schön weit gekommen und stellte fest: das Tuch ist nicht so groß wie ich es erwartet hatte. Doch für den Sommer ist es super, denn es ist angenehm zu tragen und sehr dekorativ. Beim Dämpfen bin ich dann noch auf die Idee gekommen auf eine Ecke einen farblich passenden Knopf zu nähen. Jetzt kann ich das Tuch nach Belieben tragen und es mit dem Knopf durch das Lochmuster knöpfen ohne einen dicken Knoten zu machen.

 

 

Ich hoffe die Tipps zu dieser Anleitung haben Euch etwas neugierig gemacht und Ihr wollt jetzt auch so ein Tuch oder kommt mit der Anleitung die man hier kostenlos downloaden kann gut zurecht.

Über Reaktionen auf meinen ersten Tipp würde ich mich riesig freuen.

Eure Vidalina

 Singature